Einträge von Paul Wieczorek

Eröffnungsfeier im Kinderhospiz

Am 10.02.2016,  am Tag der Kinderhospizarbeit,  wurde das Büro des Ambulanten Kinderhospizdienstes in Hanau feierlich eröffnet und die Südlichter durften dabei sein. Es war eine gelungen Auftaktveranstaltung und bei dieser Gelegenheit haben wir dem Kinderhospiz unser selbsgebautes Glücksrad übergeben. Auf das es vielen Kindern Freude bereitet. Weitere Info´s und Foto´s zu unserem Glücksrad, findest Du […]

Jahreshauptversammlung 2015

Jahreshauptversammlung der Südlichter Am Samstag, den 28. November, fand im Stadtteilladen 2 in der Schützenstr. 33 unsere erste Jahreshauptversammlung statt. Der 1. Vorsitzende Paul Wieczorek begrüsste alle Mitglieder und stellte die ordnungsmäßige Einberufung sowie die Beschlussfähigkeit fest. Im Anschluss gab es einen Vortrag über das abgelaufene Geschäftsjahr 2015. (Den Jahresbericht 2015 finden Sie in unserem […]

Workshop „Neue Nachbarschaft“ in Frankfurt

Workshop „Neue Nachbarschaft“ Am 6. und 7. November 2015 fand der Workshop „Neue Nachbarschaft“ in Frankfurt statt. Veranstaltet wurde diese Werkstatt von der Montags Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Programm openTransfer der Stiftung Bürgermut. Bei dieser Werkstatt konnten sich 12 Initiativen über das Thema gemeinschaftliche bespielte Immobilien von Fachleuten beraten lassen. Es standen Fachleute für […]

Die Südlichter besuchen das Richtfest „Französische Allee“

Richtfest Bauprojekt „Französische Allee“ Am Dienstag, den 3. November 2015 besuchten die Südlichter, Verena Özhan, Melanie Piattkowski, Klaus Peter Betz und Paul Wieczorek, auf Einladung der Baugesellschaft Hanau, das Richtfest des Neubaus „Frazösische Allee“. Der OB Klaus Kaminsky eröffnete das Fest mit einer Ansprache und danach hielt unser Schirmherr Herr Gottwald eine Rede. Dann wurde […]

Die Südlichter besuchen das Bauprojekt „Französische Allee“

Neues Wohnen in der südlichen Innenstadt Mitglieder des Vereins Südlichter e.V. haben den Neubau der Baugesellschaft Hanau an der Wallonisch-Niederländischen Kirche besucht. Bis Ende 2016 entsteht dort ein Neubau mit 57 Wohnungen und einer Tiefgarage. Bauleiter Manfred Bormann führte die 10 Mitglieder der Südlichter durch den Neubau an der Französischen Allee und klärte über die […]

Südlichter Flohmarkt September 2015

Am 12.09 2015 fand unser letzter Flohmarkt 2015 an der Wallonisch-Niederländische-Kirche statt. wiedermal hatten wir Glück mit dem Wetter, es war schöner und sonniger Tag. Leider war die Besucherzahl nicht so hoch wie sonst, aber dafür waren die Einnahmen der Teilnehmer diesmal richtig gut. Den Teilnehmern hat es sehr gut gefallen und hatten sehr viel […]

Einweihungsfeier Südlichter Grillhütte am 15. August 2015

Nach vielen Stunden der Organisation, schweißtreibenden Arbeit und großer Vorfreude konnten wir am 15. August 2015 unsere neue Südlichter Grillhütte einweihen. Zu unserem großen Fest hatten wir u.a. den Oberbürgermeister Herrn Caminsky eingeladen, der aber im wohlverdienten Urlaub war und durch Herrn Stadtrat Münsch vertreten wurde. Eingeladen war natürlich auch unser Schirmherr und Sponsor von […]

Südlichter Grillhütte

„Eine rundum gelungene Aktion“ Der Verein „Südlichter e.V. – Verein zur Förderung und Stärkung der südlichen Innenstadt“ hat seit ein paar Wochen in Jens Gottwald, Geschäftsführer der Baugesellschaft Hanau einen neuen Schirmherrn. Mit ihm haben der  Verein einen engagierten Mitstreiter im Bemühen darum gefunden, positive Akzente im Quartier zu setzen und Impulse für wünschenswerte Entwicklungen […]

Gemeinsames Engagement für das Quartier

Herr Jens Gottwald übernimmt Schirmherrschaft für „Südlichter“ Der Verein „Südlichter e.V. – Verein zur Förderung und Stärkung der südlichen Innenstadt “ hat einen neuen Schirmherrn. Mit Jens Gottwald, Geschäftsführer der Baugesellschaft Hanau, haben die „Südlichter“, so erklärten der Vorsitzende Paul Wieczorek und seine Stellvertreterin Verena Özhan beim offiziellen Amtsantritt, einen engagierten Mitstreiter im Bemühen um […]

Südlichter Flohmarkt

Am 23. Mai 2015 fand unser erster Flohmarkt an der Wallonisch-Niederländische-Kirche statt. Um 7:00 Uhr morgens haben wir mit dem Aufbau begonnen.  Zum erstenmal habenb wir unseren 9 meter Pavillion aufgebaut. Mit 5 Südlichtern haben wir das sehr gut hinbekommen. Dann um 8:00 kamen die ersten Flohmarktteilnehmer, wir verteilten sie rund um die Wallonisch-Niederländische Kirche […]