Südlichter beteiligen sich am Modellprojekt Inklusion

Menschen in Hanau

gestalten eine barrierefreie Website für barrierefreies Hanau

Das Modellprojekt Inklusion „Menschen in Hanau“ ist ein Projekt der Stadt Hanau. Das Hessische Sozialministerium fördert das Projekt für 2 Jahre (2015-2017). Die Arbeit wird von drei Mitarbeitenden der Stadt Hanau und zwei Projektkoordinatorinnen begleitet. Das Team besteht aus  einer Gruppe unterschiedlicher Persönlichkeiten mit verschiedenen Geschichten. Die Südlichter Abdullah Özenc und Paul Wieczorek sind bereits von Anfang an mit dabei. Abdullah ist im „Checker-Team“ und diese Gruppe testet wie barrierefrei Hanau wirklich ist. Paul hilft beim „Redanktion-“ und „Website-Team“.

Wenn Du Dich bei dem Projekt „www.Menschen-in-Hanau.de“  mit einbringen möchtest, dann besuche einfach die zuvor genannte Homepage oder über Facebook.

 

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar