Workshop „Neue Nachbarschaft“ in Frankfurt

Workshop „Neue Nachbarschaft“

Am 6. und 7. November 2015 fand der Workshop „Neue Nachbarschaft“ in Frankfurt statt. Veranstaltet wurde diese Werkstatt von der Montags Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Programm openTransfer der Stiftung Bürgermut.

Bei dieser Werkstatt konnten sich 12 Initiativen über das Thema gemeinschaftliche bespielte Immobilien von Fachleuten beraten lassen. Es standen Fachleute für folgende Themen zur Verfügung; Steuerberatung, Rechtsformen, Prozessgestaltung, Teamentwicklung, Immobilienentwicklung, Finanzierung und Kommunikation.

Paul Wieczorek und Abdullah Özenc besuchten den Workshop und stellten das neue Südlichter Projekt „Stadtteilcafe“ vor.Wir erhielten zahlreiche und nützliche Tips für die Umsetzung unseres Projektes. Da wir noch am Anfang stehen, mit unserem Projekt, war es ein guter Einstieg für unsere Planung und wir hoffen natürlich das wir unser Projekt „Stadtteilcafe“  noch 2016 umsetzen können.

 

Bildquelle: foto©hauptwegnebenwege/js.

1 Antwort
  1. Paul Wieczorek
    Paul Wieczorek says:

    War wirklich ein toller Workshop. Wir haben viele nützliche Info´s erhalten für unser Projekt „Stadtteilcafe“. Hier ein großes Danke schön an die Montags Stiftung.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar